PATER POLYKARP UEHLEIN OSB
    

 

 

193115. Februar geboren in Amorbach, Unterfranken.
1949Abitur
1951Eintritt in die Benediktinerabtei Münsterschwarzach.
1951 - 1956Studium der Philosophie und Theologie in Würzburg.
1956Priesterweihe
1960 - 1963Studium der Malerei in Frankfurt, Illustrat. der Bücher von Adalbert Seipolt.
1961Farbfenster im Gymnasium der Zisterzienserabtei Marienstatt.
1962Farbfenster in der Kapelle von Haus St. Michael in Königshofen
der Ursulinen in Königstein, Taunus.
1963Farbfenster des Seminarbaus der Abtei Münsterschwarzach.
1963Farbfenster für die Kapelle der Missionsbenediktiner in Uznach.
1963Ausreise in das Missionarsgebiet der Abtei Ndanda in Tansania, Ostafrika.
1963 - 1967Illustrationen der katholischen Religionsbücher für die Volksschulen in Tansania.
1964 - 1967Einrichtung des katholischen Pavillion bei den jährlichen Ausstellungen
für Handel und Kultur in Dar-es-Salaam.
1964 - 1971Ausmalung der Kirchen Ndanda, Mnacho, Ngaba, Mnero, Nkowe, Malolo,
Mtama, Marambo, Mtwara, Nyangao.
1971Übersetzung und Nachdichtung der lateinischen Hymnen
für das neue deutsche Brevier der Abtei Münsterschwarzach.
1973 - 1976Ausmalung der St. Paulskirche in Mtwara und den Kirchen
in Sakharani und Kurasini.
1975Farbfenster für die katholische Kirche in Kleinrinderfeld bei Würzburg.
1977Ausstellung von Gemälden und Aquarellen im Schloss Rapperswil Schweiz.
1978Malereien in der Kirche von Dittelbrunn und in der Sakristei
der Abtei Münsterschwarzach. Farbfenster in der Kreuzwegkapelle.
1980Farbfenster für die Kapelle St. Plazidus in Münsterschwarzach.
1980Farbfenster für die Kapelle von Haus Marienfried in Olpe.
1981Altarwand der Kirchen von Mlangali, Ngalanga und Uliwa der Diözese Njombe.
1982Malereien der Altarwand, des Kreuzwegs und des Refektoriums
des Klosters St. Benedikt (amani-center) in Nairobi, Kenya.
1983 Altarwand und Kreuzweg der Kathedrale Lindi. Ausmalung der Bar und Farbfenster
im Gästehaus der Abtei Münsterschwarzach.
1984Altarwand der Seminarkirche und des Klosterrefektoriums der Erzabtei St. Ottilien.
1985Malereien in der Chorkapelle und im Refektorium der Abtei Ndanda.
1986Altarwände der Kirchen Ayalagaya und Endasak der Diözese Mbulu.
1987Altarwand und Kreuzweg der Kirche Jvungilo, Diözese Njombe.
Malereien im Refektorium von St. Paul in Mtwara.
1988Altarwand der katholischen Kirche Glattbach bei Aschaffenburg.
Altarwand und Seitenwände der Kathedrale Atakpame in Togo.
1989Refektoriumswand in Kurasini.
1990Altarwand in Nangoo.
1991Malereien in der Maximilian Kolbe-Kirche, Mwenge, Dar-es-Salaam.
1992Ausstellung von Gemälden und Fotodokumentationen der afrikanischen
Kirchengemälde im Marmelsteiner Kabinett, Würzburg.
1993Malereien in der katholischen Kirche in Haibach bei Aschaffenburg.
1994Seitenwände der Kirche Nangoo und Altarwand der Kirche Mahurunga, Diözese Mtwara.
1995 Beginn der Malerei in der Kathedrale Songea.
1995Ausstellung - Art Gallery Klepacki, Lauf / Pegnitz
1997Ausstellung - Art Gallery Klepacki / Norishalle Nürnberg
1997Ausstellung - Art Gallery Klepacki, Nürnberg
1998Ausstellung - Abtei Münsterschwarzach / Art Gallery Klepacki
1999Ausstellung - Galerie in der Kunsthandlung - Abtei Münsterschwarzach
2000Ausstellung - Art Gallery Klepacki, Lauf / Pegnitz
2001Ausstellung - Art Gallery Klepacki, Lauf / Pegnitz
2003Ausstellung - Amorbach, Refektorium der ehem. Benediktinerabtei
2003 Ausstellung - Klaus von Flüe-Haus, Münsterschwarzach
2003Ausstellung - Galerie St. Ottilien - Erzabtei der Missionsbenediktiner
2003Ausstellung - Städt. Galerie Würzburg / Art Gallery Klepacki
2004Ausstellung - Galerie der Abtei Münsterschwarzach "Neue Leinwandarbeiten"
2005
Ausstellung - Galerie der Abtei Münsterschwarzach "Africans"
2006Ausstellung - Galerie der Abtei Münsterschwarzach "Der rote Bote und andere geistige Wesen"
2007Ausstellung - Galerie in der Kunsthandlung - Abtei Münsterschwarzach
2008Ausstellung - Galerie der Abtei Münsterschwarzach "Neu Arbeiten 2007"
2009Ausstellung - Galerie in der Kunsthandlung - Abtei Münsterschwarzach "Aquarelle"
2009Ausstellung - Villa Sommerach, Kulturstationen "Kunstwelle"
2009Ausstellung - Galerie der Abtei Münsterschwarzach, Kulturstationen "Kunstwelle"
2010Ausstellung - Galerie in der Kunsthandlung - Abtei Münsterschwarzach "Leinwandarbeiten"
2010Ausstellung - Galerie der Abtei Münsterschwarzach " Papier und Leinwandarbeiten"
2011Ausstellung - Museum am Dom - Würzburg - Wechselspiel der Farbe
2011Ausstellung - Retrospektive - Galerie der Abtei Münsterschwarzach
2011Ausstellung - Erzabtei Sankt Ottilien - "Fließende Farbe" Leinwandarbeiten
Seit 1994 wird Pater Polykarp Uehlein von der ART GALLERY KLEPACKI vertreten.